Öffnungszeiten

April bis Oktober:
Montag - Sonntag 10 - 17.30 Uhr

November bis März:
Dienstag - Sonntag 10 - 16.30 Uhr

Geschlossen:
24. Dezember

Eintrittspreise

Tageskarten

Erwachsene: 3,50 Euro
ermäßigt: 2,00 Euro
Familien: 7,00 Euro
Kinder unter 6 Jahre: frei

mehr lesen ...

Kontakt & Anfahrt

Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden
Kastanienallee
19406 Groß Raden

Telefon: 03847 - 2252

mehr lesen ...

Unsere Angebote für 2019

Workshops, Thementage, Wanderungen und Vorträge, dazu Sonderveranstaltungen wie die Museumsnacht oder das große Mittelalterlager: Auch 2019 gibt es im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden ein buntes und vielseitiges Programm für alle Altersgruppen. Natürlich werden auch wieder die beliebten Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche angeboten. .

Außerdem bieten wir eine große Auswahl museumspädagogisch betreuter Projekte an, die einen Einblick in das Leben der Slawenzeit vermitteln. Die Projekte sind für Schulklassen, aber auch für andere Gruppen geeignet und altersgerecht konzipiert. Bei Führungen im Freigelände können Sie Ihr Wissen über die Geschichte der Slawen vertiefen. Hier finden Sie die Übersicht über unsere Gruppenangebote (PDF).

  • Tödliche Waffen: Knochenspitzen aus Hohen Viecheln. Foto: Dr. Daniel Groß, Zentrum für Baltische und Skandinavische Archäologie (ZBSA), Schleswig

    Neue Ergebnisse zum mesolithischen Siedlungsplatz Hohen Viecheln

    Dr. Daniel Groß präsentiert am 6.2. Ergebnisse von Nachuntersuchungen mesolithischer Funde vom Nordende des Schweriner Sees. mehr lesen
  • Hohen Viecheln - die Geweihmaske machte den Fundplatz bekannt. Foto: LAKD M-V/LA, S. Suhr

    Abendvorträge November 2018 bis April 2019

    Pünktlich zu Beginn der dunklen Jahreszeit startet wieder die Vortragsreihe im Archäo­logischen Frei­lichtmuseum Groß Raden: Von November 2018 bis April 2019 geht es um Jäger und Sammler, Schät­ze, Burgen und Klöster in MV. mehr lesen