Freilichtmuseum Groß Raden

Springe direkt zu:

Besuch

Wir freuen uns über Ihren Besuch und möchten Ihnen den Aufenthalt im Museum so angenehm wie möglich machen. Das Personal an den Kassen gibt Ihnen gerne Auskunft und steht Ihnen auch sonst gerne mit Rat und Tat zur Seite. Sollte einmal etwas nicht in Ordnung sein, wenden Sie sich bitte direkt an unser Personal, damit wir das Problem so schnell wie möglich beheben können.

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus gelten zur Zeit gesonderte Bestimmungen, die sich nach der Verordnung der Landesregierung zur weiteren schrittweisen Lockerung der coronabedingten Einschränkungen des öffentlichen Lebens in Mecklenburg-Vorpommern (Corona-Lockerungs-LVO MV) richten. In diesem Zusammenhang müssen wir auch personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Im Kassen- und Sanitärgebäude des Freigeländes ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Das Ausstellungsgebäude ist zur Zeit geschlossen, Sonderveranstaltungen, Vorträge und Workshops sind bis auf Weiteres ausgesetzt.

Einen Lageplan des Museums finden Sie hier. Toiletten befinden sich am Parkplatz im Dorf Groß Raden, am Ausstellungsgebäude und am Eingang zum Freigelände.

Wichtig für Ihre Zeitplanung: Der Fußweg vom Parkplatz zum Freigelände und zurück dauert jeweils mindestens eine Viertelstunde, mit Zwischenstation am Spielplatz auch länger!