Freilichtmuseum Groß Raden

Springe direkt zu:

Ferienprogramme

Museumsbesucher beim Töpfern (Foto: LAKD M-V/LA)
Ferienprogramme gehören zum festen Angebot des Museums. (© LAKD M-V/LA)

Ferienprogramme gehören zum festen Angebot des Museums. Kleine und große Besucher können unter kundiger Anleitung selbst aktiv werden und zum Beispiel Kerzen aus Pflanzenteilen und Bienenwachs gießen, Lederbeutel herstellen oder Specksteine bearbeiten. Bei einigen Mitmachaktionen arbeitet das Museum mit dem Naturpark Sternberger Seenland zusammen. Ferienprogramme werden unter „Aktuelle Meldungen“ und im Veranstaltungskalender angekündigt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.