Freilichtmuseum Groß Raden

Springe direkt zu:

Programm 2024 des Archäologischen Freilichtmuseums Groß Raden online

13.02.2024
Groß Raden: Slawenzeit erleben - in Farbe und 3D! Foto: LAKD M-V/LA
Groß Raden: Slawenzeit erleben - in Farbe und 3D! Foto: LAKD M-V/LA
Mit einem bunten und vielseitigen Programm geht das Archäologische Freilichtmuseum Groß Raden in die Saison 2024. Hier finden Sie unser Veranstaltungsprogramm.
 
Für alle Altersgruppen ist etwas dabei: Mittelalterlager zu Ostern und zu Pfingsten, Vorträge und Führungen, Apfel- und Honigtag, Mitmachaktionen, Ferienprogramm und "Sternberger Seenland kreativ", ein Event rund um die Naturfotografie. Natürlich lädt auch die Ausstellung  „SLAWENBURG - Auf den Spuren einer Königin" zum Besuch ein. Über weitere Angebote halten wir Sie mit aktuellen Meldungen auf dem Laufenden. Wie Sie diese abonnieren können, erfahren Sie hier.

Programm

4. Oktober 2023

Dr. Detlef Jantzen (Schwerin)

Daueraufgabe archäologische Landesaufahme:
Der Beitrag der ehrenamtlichen Bodendenkmalpflege

8. November 2023

Dr. Heike Krause (Schwerin)

Rechteckig - praktisch - gut. Von Backsteinen und Ziegeleien in Mecklenburg-Vorpommern

6. Dezember 2023

Dr. David Wigg-Wolf (Frankfurt/Main)

Römisches Silber zu germanischem Geld: Gab es eine römerzeitliche Münzproduktion in Mecklenburg-Vorpommern?

10. Januar 2024

Dr. Hans-Ulrich Voß (Lübstorf)

Kontinuität und Wandel: die Völkerwanderungszeit (375 - 568 n. Chr.) in Mecklenburg-Vorpommern im Licht neuer Funde

7. Februar 2024

Dipl-Rest. Jens Ulrich (Neustrelitz)

50 Jahre unbescheiden den Blick nach unten gesenkt. Heide Großnick und die Archäologie Rügens

6. März 2024


Dr. Ralf Gehler
(Schwerin)

Lebendige Musikarchäologie – ein Vortrag mit Klängen zwischen Bronzezeit und Mittelalter