Freilichtmuseum Groß Raden

Springe direkt zu:

Workshops

Eine Workshopteilnehmerin beim Korb flechten. (Foto: LAKD M-V/LA)
Korb flechten gehört zu den Handwerkstechniken, die bei den Workshops ausprobiert werden können. (© LAKD M-V/LA)

Sie haben sich zu echten Rennern entwickelt: Workshops zu speziellen Themen wie Bogenbau, Messerherstellung oder Lederverarbeitung erfreuen sich ebenso großer Beliebtheit wie die Abendworkshops im Winterhalbjahr, bei denen gemeinsam verschiedene Handwerkstechniken ausprobiert werden. Workshops werden unter „Aktuelle Meldungen“ und im Veranstaltungskalender angekündigt. Für die Workshops ist eine Anmeldung erforderlich (Tel.: 03847-2252, E-Mail: museum.gross.raden@kulturerbe-mv.de), es wird eine Pauschale für die Materialkosten erhoben.